Mit der Benutzung von MyLead erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies und der besseren Anpassung der Inhalte an dein Verhalten einverstanden. Über Cookies lesen. Lesen Sie über DSGVO . SCHLIESSEN

Blog

Bist du ein Neuling im Publisher-Bereich und möchtest die grundlegenden Begriffe des Affiliate Marketings lernen? Oder bist du vielleicht schon ein Profi in diesem Geschäft und suchst nach ebenso professionellen Lösungen? Wenn du dich für die aktuellen Trends im Affiliate Marketing interessierst und für das, was bei MyLead passiert, bist du hier genau richtig. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen.

[CASE STUDY] CONTENT LOCKER: HACKS UND BUZZ-MARKETING

Support Barbara 2021-09-28 0

Man sagt, dass Geld nicht vom Himmel fällt. Nun, vielleicht nicht vom Himmel, aber wer würde den Betrag von 3689,57 PLN geringschätzen? Sie fragen sich, wie Sie dieses Geld zu Ihrem machen können? Es ist ganz einfach! Gerade jetzt steht es Ihnen zur Verfügung - jederzeit zur Entnahme und Lieferung bereit.


Der oben genannte Betrag ist das Geld, das Michał verdienen konnte. Michał, den Sie bereits aus der vorherigen Fallstudie kennen, beschäftigt sich mit der Vermarktung von Computerspielen. Als er in den letzten Monaten das wachsende Interesse an dem Spiel Among Us sah, beschloss er, dessen Potenzial zu nutzen und seine Aktionen zu monetarisieren.


Was hat er erreicht? 3689,57 PLN in nur 31 Tagen. Lies die Fallstudie und lerne, wie du deine eigenen Aktionen in echten Profit verwandeln kannst, so wie Michał es getan hat.


sociale


Michał nutzte eine neue Funktion, die auf MyLead verfügbar ist, nämlich den Content Locker. Content Locker ist eine Lösung, die es möglich macht, ein bestimmtes Element zu blockieren, und wenn es vom Nutzer entsperrt wird, generiert es Profit. Ein solches Element kann z.B. eine Datei, ein bestimmter Inhalt auf einer Webseite oder einem Blog (z.B. ein Eintrag oder dessen Fragment) oder ein Element eines Handyspiels sein.  


Möchtest du mehr über Content Lockers erfahren? Gehe zu MyLead und lese über neue Möglichkeiten, online Geld zu verdienen!



button



Michał hat die erste Option genutzt - das Sperren der Datei. Michał hat die erste Option genutzt - das Sperren der Datei. Ein paar Augenblicke mit einer Suchmaschine würden ausreichen, um mit der Umsetzung seiner Strategie zu beginnen.  


hack_download


Als nächstes hat er eine Landing Page erstellt und einen Content Locker daraufgesetzt. Die Landing Page ist auf den direkten Verkauf gerichtet. Verkauf im Kontext von Content Locking bedeutet, den Nutzer dazu zu bringen, mindestens eine Aktion durchzuführen, um bestimmte Inhalte freizuschalten. Natürlich kann es mehr von diesen Aktionen geben.


download-landing


Um seine Webseite zu erstellen, brauchte Michał nur grundlegende Kenntnisse der HTML-Sprache. Dank ihr hat er eine einfache Landing Page erstellt, die du auf dem Bild oben sehen kannst. Über den Aufbau einer Landing Page kannst du auf unserem Blog lesen. Besuche und lerne, wie du deine eigene Seite erstellen kannst.



button2



Michał beschloss, eine Landing Page zu erstellen. Du kannst auch andere Optionen verwenden. Schau dir an, wie du zum Beispiel File Locker benutzen kannst.



button

WIE SIEHT DER GANZE PROZESS AUS?


Ein User besucht die Webseite von Michal und sucht nach einem Hack. Er klickt auf "Download" und seine Augen zeigen ein Angebot an Aktionen, die im Austausch für das Herunterladen der gewünschten Datei durchgeführt werden sollen. Das Ganze sieht mehr oder weniger so aus:


locker


Du fragst dich wahrscheinlich, wie Michał fast 4.000 PLN in einem Monat verdienen konnte? Lass uns also analysieren.


ziele


Der Hauptkanal der Promotion war eine speziell vorbereitete Landingpage mit installiertem Content Locker (in diesem Fall war es File Locker), der die Möglichkeit des Herunterladens der Datei mit dem Spiele-Hack sperrte. 


filelocker


Zusätzlich nutzte Michał Flüster-Marketing, um seine Webseite bekannt zu machen. Dabei halfen ihm die sozialen Medien und Internetforen, sowohl allgemeine als auch solche, die sich mit Computerspielen befassen, in denen er Beiträge und Kommentare über die von ihm beworbene Webseite veröffentlichte. 


Natürlich hätte Michal das alles auch selbst machen können, aber er hat ein wenig gelesen und eine Lösung gefunden, die ihm die Arbeit sehr erleichtert hat. Was war es? Um seine Zeit nicht mit dem manuellen Posten von Kommentaren und Beiträgen zu verschwenden, nutzte er einen Programm-Bot, der bei Aktivitäten unter vielen Identitäten in Internetforen oder ähnlichen Orten hilft.


Michał nutzte auch das Potential von SEO-Tools, wie ahrefs.com, mit denen er Portale fand, auf denen er seine Beiträge und Kommentare platzierte. Das machte sein Abenteuer mit den Schließfächern noch unterhaltsamer. 


WELCHE ERGEBNISSE HAT ER ERREICHT? 


Zunächst einmal hatte Michal eine genaue Zielgruppe. Die Empfänger waren gut identifiziert, und er wusste, an wen er seine Inhalte richtete. Unter den Besuchern seiner Webseite waren Menschen, die sich für das weit verbreitete Thema der Computerspiele interessieren, Multiplayer-Enthusiasten, aktive Spieler, die nach zusätzlichen Boni und interessanten Lösungen suchen. Alter und Geschlecht des Empfängers spielten dabei keine Rolle.


Was jedoch wichtig ist, Michał richtete seine Aktionen auf solche Länder wie die USA oder Kanada, dank derer seine Erfolge viel höher waren. Bei der Planung der Aktion lohnt es sich, auf den Standort zu achten, denn er kann sich als Schlüsselfaktor für die Generierung von Gewinn herausstellen.  


statsy1.png


Die Gesamtbemühungen von Michał generierten insgesamt 13.726 Besuche auf seiner Seite, und fast 56% der Besucher klickten auf den "Download"-Button. 579 Menschen haben sich entschieden, den Umbau zu vollenden. Es ist erwähnenswert, dass der Nutzer, der eine Datei herunterladen wollte, zwei Aktionen aus der Liste ausführen musste. Dies ergab eine Gesamtzahl von 1158 abgeschlossenen Umbauten. Michał hat insgesamt 3689,57 PLN erhalten, das sind etwa 3,18 PLN für eine Umwandlung. 


statsy2.png


Es ist erwähnenswert, dass ein sehr wichtiger Faktor bei der Generierung von Traffic die Aktivitäten war, die darauf abzielten, die Landing Page zu promoten, was in diesem FallBuzz Marketingbedeutet, sowie eine gut beschriebene Hack-Datei. Diese beiden Faktoren ermöglichten es Michał, in den Suchergebnissen zu erscheinen. Je realistischer die Datei aussieht, desto mehr Konvertierungen erzeugt sie. Michał beschrieb seine Datei als "Among_Us_Hack_[2020].rar" und kennzeichnete ihre Größe genau [9,68 MB], was sein Angebot noch glaubwürdiger machte. 


Die Einnahmen schwanken in der Regel je nach Qualität der Traffic-Quelle, Land und Gerät. Indem er nur Leute erreichte, die sich für das Thema Spiele interessierten und nach den von Michał angebotenen Lösungen suchten, gelang es ihm, durchschnittlich etwas mehr als 3 PLN pro Konversion zu bekommen.  


Dies ist ein Beispiel dafür, wie man mit Content Lockers durch Hacks Geld verdienen kann. Es gibt noch viele andere Beispiele, natürlich hängt viel von der Art der Nische ab, die du anvisierst und der Reichweite, die du machst. Wenn du mehr über die Verwendung von Lockers erfahren möchtest, schau dir Michaels vorherigen Artikel an. Denke daran, dass die Nutzung aller möglichen Wege der Promotion sicherlich noch mehr Vorteile bringen wird. Es lohnt sich also, sie in deine geplanten Aktivitäten einzubeziehen.


Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

Dieser Beitrag hat noch keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar.