Mit der Benutzung von MyLead erklärst du dich mit der Verwendung von Cookies und der besseren Anpassung der Inhalte an dein Verhalten einverstanden. Über Cookies lesen. Lesen Sie über DSGVO . SCHLIESSEN

Blog

Bist du ein Neuling im Publisher-Bereich und möchtest die grundlegenden Begriffe des Affiliate Marketings lernen? Oder bist du vielleicht schon ein Profi in diesem Geschäft und suchst nach ebenso professionellen Lösungen? Wenn du dich für die aktuellen Trends im Affiliate Marketing interessierst und für das, was bei MyLead passiert, bist du hier genau richtig. Wir wünschen dir viel Spaß beim Lesen.

Wie kann man mit Social Media Geld verdienen und warum lohnt sich das?

Support Barbara 2021-12-14 0

Laut der jährlichen Global Digital Overview, die von We Are Social zusammengestellt wurde, gab es im Januar 2020 weltweit etwa 3,8 Milliarden aktive Nutzer der sozialen Medien. Es ist erwähnenswert, dass es einen Anstieg von 9,2 % gegenüber dem Vorjahr gab, was ungefähr 321 Millionen neuen Nutzern entspricht. Allerdings sind dies nur Zahlen, aber wenn sie dich nicht überzeugt haben, dann stellen wir dir gleich viele andere Aber wenn diese Argumente greifbare Vorteile der Social Media Vermarktung.  

BENUTZER- UND ADVERTISERFREUNDLICH 


social_media_1.png


Einer der Vorteile der Social Media Nutzung ist ihre relative Einfachheit. Social-Media-Websites sind sowohl fürBenutzer als auch für Advertiser freundlich. Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen und die angebotenen Tools und Assistenten sind intuitiv. Das macht die Nutzung angenehm und erfordert keine speziellen Kenntnisse. Heutzutage hat fast jeder ein Profil in Social Media. Aus diesem Grund werden die sozialen Medien von Marketinganfängern so gerne genutzt. Die Pflege eines Profils erfordert zudem keine Einstellung von zusätzlichem Personal, das für die Erstellung von Inhalten zuständig ist, insbesondere wenn der Tätigkeitsbereich nicht sehr groß ist oder sich das Unternehmen gerade erst entwickelt.

DEINE ZIELGRUPPE IST DA 


social_media_2.png

Kehren wir kurz zu den oben erwähnten Statistiken zurück. Wenn man davon ausgeht, dass die Gesamtzahl der auf der Erde lebenden Menschen fast 7,8 Milliarden beträgt, kann man leicht erkennen, dass fast die Hälfte der Bevölkerung soziale Medien nutzt.. Die Wahrscheinlichkeit, dass deine Zielgruppe dazugehört, ist also sehr hoch. Der durchschnittliche Nutzer verbringt 2 Stunden und 24 Minuten in den sozialen Medien. Vor diesem Hintergrund scheint Social Media Vermarktung etwas Selbstverständliches zu sein, oder?

SOCIAL MARKETING TRÄGT ZUR STEIGERUNG DER MARKENBEKANNTHEIT BEI 


social_media_3.png


Social Marketing ist ein Garant dafür, dein Präsenz im Netz zu markieren und deinen Bekanntheitsgrad zu steigern. Es ist eine weitere Gelegenheit, sich in den Köpfen deiner Zielgruppe bekannt zu machen. Je öfter sie deinen Präsenz im Internet wahrnehmen, desto größer ist die Chance, dass du in den Köpfen der breiteren Online-Community einen festen Platz einnimmst. Gutes Social-Media-Marketing trägt zu einem stetigen Wachstum deiner Zielgruppe bei.  

SOCIAL MEDIA IST EINE WEITERE MÖGLICHKEIT, DEN TRAFFIC AUF DEINER WEBSITE ZU STEIGERN


Ein Kanal auf Facebook, Pinterest, Twitter oder Instagram ist eine gute Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen. Social Media ermöglicht es dir, dein Angebot attraktiv zu präsentieren und in einem noch größeren Rahmen zu verkaufen. Dank der Profile in Social Media ist es noch einfacher, Inhalte zu verbreiten. Die aktive Nutzung von Social Media ist eine der Möglichkeiten, die zu mehr Wachstum führen. Möchtest du mehr über Traffic-Quellen erfahren? Besuche den Blog und überzeuge dich selbst!



social_media_button.png

Sie helfen dabei, verschiedene Zielgruppen zu erreichen 


social_media_4.png


Social Media bieten verschiedene Tools, um die Zielgruppe zu erreichen. Dank ihrer Verwendung wird es überraschend einfach, ein Angebot an eine große Gruppe von Empfängern mit genau definierten Vorlieben zu richten. Dank der Social Media hat der Werbetreibende die Möglichkeit, genau auszuwählen, wen die Botschaft erreichen soll. Die Inhalte können auf ein bestimmtes Geschlecht, eine bestimmte Altersgruppe oder eine bestimmte Gemeinschaft in einem bestimmten Gebiet ausgerichtet sein.Darüber hinaus kannst du die spezifischen Interessen des potenziellen Empfängers berücksichtigen oder Wörter ausschließen, die fälschlicherweise auf deinen Inhalt verweisen könnten. Wenn du deine Erfolgschancen erhöhen willst, ist Targeting etwas für dich. 

NIEDRIGE KOSTEN OHNE EFFIZIENZVERLUSTE


Ein großer Vorteil der sozialen Medien sind die geringen Kosten, mit denen die Zielgruppe erreicht werden kann, ohne dass die Qualität der durchgeführten Aktivitäten leidet. Die Einrichtung eines Kontos bei einem der sozialen Netzwerke ist kostenlos, ebenso wie das Betreiben einer Fanpage. Du brauchst also keine Ressourcen, um dein Abenteuer zu beginnen. Die Werbung selbst kann einfach die Veröffentlichung von Inhalten auf dem eigenen Wall oder die aktive Teilnahme an Facebook-Gruppen sein. Darüber hinaus bieten die Social Media verschiedene kostenpflichtige Lösungen an. Zwar ist ein finanzieller Aufwand erforderlich, doch ist dieser bei weitem nicht so hoch wie bei der AdWords-Werbung, abgesehen von der Werbung in traditionellen Medien. 

EXISTENZ IN DEN SOCIAL MEDIA ERHÖHT DIE SICHTBARKEIT IN DEN SUCHERGEBNISSEN 


social_media_5.png


Ist dir bewusst, dass Suchmaschinen wie Google sich auf den Präsenz in Social Media verlassen, um ihre Rankings zu erstellen? Dein Präsenz in den Social Media ist ein Signal für die Suchmaschine, dass deine Inhalte wertvoll, zuverlässig und vertrauenswürdig sindwas noch wichtiger ist - es wert sind, dass sie beworben werden. 

WETTBEWERBER NUTZEN AUCH SOZIALE MEDIEN 


Wenn die genannten Argumente dich nicht davon überzeugt haben, in den Social Media zu vermarkten, denke daran, dassdeine Wettbewerber auch dort vertreten sind. Die Branche spielt hier keine große Rolle. Ob es dir gefällt oder nicht, es ist sehr wahrscheinlich, dass deine Konkurrenten bereits in den Social Media vertreten sind oder sich dort sogar stark engagieren. Die Nutzung von Social Media ist einfach, und in den letzten Jahren haben wir erlebt, wie sie sich zu Begleitmedien entwickelt haben. Was bedeutet das? Die sozialen Medien begleiten uns überall, wo wir auf das Internet zugreifen. Das möchtest du dir doch nicht entgehen lassen, oder?

MENSCHEN SUCHEN DIE EMPFEHLUNGEN IN DEN SOCIAL MEDIA 


social_media_6.png

Heutzutage geht fast jeder Kaufentscheidung eine Suche nach Informationen über ein Produkt/eine Dienstleistung und nach Meinungen dazu voraus. Social Media sind eine der wichtigsten Informationsquellen zu diesem Thema. Bestimmte Mechanismen des menschlichen Verhaltens im Internet lassen sich durch Phänomene erklären, die im Mittelpunkt des Interesses der Massenpsychologie stehen. Wenn du noch nicht weißt, was Social Proof ist, entgeht dir eine Menge. Ohne ins Detail zu gehen, handelt es sich um eine Situation, in der ein Einzelner der Masse folgt und meint, da die Mehrheit der Gruppe sich für diese Option entschieden hat, sei sie sicher die richtige. Ob du es glaubst oder nicht, dieses Prinzip funktioniert und bewährt sich auch im 21. Jahrhundert. 

DIE MÖGLICHKEIT, WERTVOLLES FEEDBACK ZU ERHALTEN 


Social Media ist eine echte Datenbank mit Informationen über Kunden und ihre Vorlieben. Durch die gleichzeitige Durchführung von Aktivitäten auf einer oder mehreren ausgewählten Social-Networking-Sites kannst dudie Bedürfnisse und Erwartungen deines Publikums leicht ermitteln. Social Media sind zu einer der beliebtesten Methoden der Kunden-Verkäufer-Kommunikation geworden und sind ein Garant für den Aufbau dauerhafter Beziehungen zu den Kunden. Außerdem bieten sie die Möglichkeit eines unverbindlichen Austauschs aus der Sicht des Verbrauchers. Sie sind ein einfacher Kanal für die Weitergabe von Informationen. Warum sollte man sie also nicht nutzen?   


Wie du siehst, ist die Liste der Gründe ziemlich lang, und man kann sie sicher noch um einige Punkte erweitern. Es besteht also kein Zweifel, dass es sich lohnt, sich mit dem Thema Social Media Promotion zu beschäftigen und ihm zumindest eine Chance zu geben. Du fragst dich, wie deine Social Networks aussehen könnten? Klicke und lasse dich von uns inspirieren!



social_media_facebook.png


social_media_instagram.png


social_media_youtube.png

Kommentare

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar zu schreiben.

Dieser Beitrag hat noch keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar.